Der Krieg - Geschichte und Gegenwart

Der Krieg - Geschichte und Gegenwart

von: Andreas Herberg-Rothe

Campus Verlag, 2003

ISBN: 9783593414133

Sprache: Deutsch

154 Seiten, Download: 705 KB

 
Format:  EPUB, PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Zur Merkliste hinzufügen



 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Der Krieg - Geschichte und Gegenwart



Wie funktioniert Krieg?

Der Krieg hat sich nicht erst seit dem 11. September und dem jetzigen Irak-Krieg grundlegend gewandelt. In seiner Einführung zeigt Andreas Herberg-Rothe, wie sich der Krieg im Laufe der Jahrhunderte immer wieder verändert hat und welche »neuen« Kriege uns im 21. Jahrhundert drohen.

In der historischen Entwicklung hat es immer wieder Zäsuren in der Kriegsführung gegeben. Auch heute geht man von einem grundlegenden Bruch in der Kriegsgeschichte aus, dem zwischen alten und neuen Kriegen nach den Epochenjahren um 1989 und dem Ende des Wettrüstens zwischen Ost und West. Die neuen Kriege sind gekennzeichnet durch den Verfall von Staatlichkeit, das Auftreten massenhafter Gewalt und eine technologische Revolution.

Die momentane Entwicklung in Kriegführung und gewaltsamen Konflikten ist durch wesentliche Gegensätze gekennzeichnet: Auf der einen Seite gibt es Kriege mit »Messern und Macheten« , auf der anderen futuristisch anmutende Hightech-Kriege. Zwischen diesen Kriegsformen existieren zahlreiche Übergänge und Mischformen, in denen etwa ethnisch überformte oder »vormoderne« Konflikte mit modernsten Waffensystemen ausgetragen werden.

Andreas Herberg-Rothe macht die Entwicklung dieser »neuen Kriege« innerhalb eines geschichtlichen Rahmens verständlich.

Gerade in der jetzigen Zeit leistet das Buch einen wichtigen und kritischen Beitrag zur Debatte über Gegenwart und Zukunft des Krieges.

Der Autor

Andreas Herberg-Rothe, Dr. phil. hbil., ist Privatdozent am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt Universität zu Berlin.    

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt