Transnationale Menschenrechte

Transnationale Menschenrechte

von: Ingo Richter (Hrsg.)

Verlag Barbara Budrich , 2008

ISBN: 9783866491281

Sprache: Deutsch

329 Seiten, Download: 3725 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Zur Merkliste hinzufügen



 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Transnationale Menschenrechte



Es sind ganze Bibliotheken über die Menschenrechte geschrieben worden, dennoch bleiben viele Fragen offen:

- Gelten die Menschenrechte universell und absolut oder kulturell differenziert und relativ?

- Handelt es sich bei den Menschenrechten um Werte der europäischen Aufklärung?

- Sind die Menschenrechte ethische Prinzipien oder handelt es sich um Recht?

- Besitzen religiöse Grundlagen Bedeutung für die Menschenrechte?

- Beschränken sich die Menschenrechte auf einige wenige Grundsätze?

- Geht es um individuelle oder auch um kollektive Rechte?

- Folgen auf die klassischen liberalen Freiheiten sozio-ökonomische und kulturelle Ansprüche?

- Wem obliegt die Durchsetzung der Menschenrechte? Internationalen Gemeinschaften und ihren Organen?

- Bedienen sich die internationalen Gemeinschaften justizförmiger Verfahren oder bevorzugen sie „soft law“?

- Steht den internationalen Gemeinschaften bzw. einzelnen Staaten die „humanitäre Intervention“ zur Durchsetzung der Menschenrechte zur Verfügung?

Das Buch gibt Antworten zu diesen Fragen.

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt