War schön jewesen - Geschichten aus der großen Stadt

War schön jewesen - Geschichten aus der großen Stadt

von: Lea Streisand

Ullstein, 2016

ISBN: 9783843712651

Sprache: Deutsch

208 Seiten, Download: 2917 KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen

Zur Merkliste hinzufügen



 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

War schön jewesen - Geschichten aus der großen Stadt



Lea Streisand sagt die Wahrheit. Jetzt. Hier. Und überhaupt.

Lea Streisand ist unterwegs durch die große Stadt. Sie guckt hin, wenn die Beknacktheiten des täglichen Lebens passieren und schreibt Geschichten darüber, damit sie wahrer als die Wahrheit werden. Sie erzählt von Omilein aus dem Westen, von damals, als der Helmholtzplatz noch Drogenumschlagplatz war, und der Herausforderung, sich zwischen laktosefreiem Möhre-Wallnus-Eis oder glutenfreiem Mango-Bärlauch-Eis zu entscheiden. Berlin entfaltet sich hier als nie endender Rummel, ein Spiegelkabinett, in dem man in jeder noch so kuriosen Begegnung auch ein kleines Stückchen von sich selbst erkennt.

»Lea, wenn ich das mal so sagen darf: Du bist Bombe!« Bettina Rust, Radio Eins



Lea Streisand, geboren 1979 in Berlin, studierte Neuere deutsche Literatur und Skandinavistik. Sie schreibt für die taz und die Berliner Zeitung und hat eine wöchentliche Hörkolumne auf Radio Eins. Im Herbst 2016 erschien bei Ullstein ihr erster Roman 'Im Sommer wieder Fahrrad', außerdem sind Streisands Radiokolumnen im Ullstein Taschenbuch lieferbar: 'War schön jewesen. Geschichten aus der großen Stadt.'

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt