Die Chroniken von Amber - Band 1-5. GOLDEDITION.

Die Chroniken von Amber - Band 1-5. GOLDEDITION.

von: Roger Zelazny

Klett-Cotta, 2019

ISBN: 9783608110586

Sprache: Deutsch

1333 Seiten, Download: KB

 
Format:  EPUB, auch als Online-Lesen

geeignet für: geeignet für alle DRM-fähigen eReader geeignet für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen

Zur Merkliste hinzufügen



 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Die Chroniken von Amber - Band 1-5. GOLDEDITION.



»Das Farbigste, Exotischste und Unvergesslichste, was unser Genre je gesehen hat.« George R. R. Martin Die Hobbit Presse Gold Edition umfasst alle fünf Teile der »Chroniken von Amber« von Roger Zelazny und gibt einen Einblick in die Machenschaften und Intrigen des Königshauses von Amber. Die Limited Edition mit mehr als 1300 Seiten ist nur für begrenzte Zeit lieferbar. Als Corwin nach einem Autounfall in einer Klinik in New York aufwacht, kann er sich an nichts erinnern. Schnell findet er heraus, dass er eigentlich Mitglied der großen Königsfamilie von Amber ist. Corwin setzt alles daran, nach Amber zurückzukehren. Dabei lernt er, dass die Erde Teil der Schattenwelten ist und nur Nachfahren der Königsfamilie zwischen den Welten der Erde und Amber hin und her reisen können. In Amber selbst bereitet sich alles auf einen Krieg vor, denn König Oberon, Corwins Vater, ist verschwunden und der Thron verwaist. Corwins Bruder Eric will um jeden Preis die Macht über Amber erlangen, doch auch seine anderen Geschwister haben dasselbe Ziel. Der fesselnde Kampf um die Thronfolge, voller Intrigen und Hass, wird über die Zukunft von Amber und der Geschwister entscheiden. Dieses E-Book enthält: - Die neun Prinzen von Amber - Die Gewehre von Avalon - Im Zeichen des Einhorns - Die Hand Oberons - Die Burgen des Chaos

Roger Zelazny (1937-1995) gehört zu den wichtigsten Fantasy- und Science-Fiction-Autoren aller Zeiten. Seine Bücher und Serien wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem gewann er sechsmal den Hugo Award und dreimal den Nebula Award. Der Muschelkrebs Sclerocypris zelaznyi ist nach ihm benannt.

Kategorien

Empfehlungen

Service

Info/Kontakt